Sprungziele
Inhalt

Adventsfahrt nach Dresden

Der DRK und der SoVD Ortsgruppe Rantrum-Oldersbek besuchte auf einer 3 tägigen Reise den Weihnachtsmarkt in Dresden. Die Anreise fand im modernen Reisebus von Rantrum über Oldersbek nach Pirna statt. Am ersten Abend besuchten wir den „Canalettomarkt“ in Pirna, danach ging die Fahrt weiter zum Hotel „Zur Post“. In gemütlicher Runde und gemeinsamen Abendessen ging der erste Tag vorüber.

Am nächsten Tag machten wir uns auf den Weg nach Dresden. Eine sehr nette Reiseführerin zeigte uns die Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Der Nachmittag wurde genutzt für die Weihnachtsmärkte. Beim weihnachtlichen Bummel kommt man so auch am Traditionellen Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche vorbei. Ob Glühbier, Pfefferkuchenbratwurst oder der obligatorische Christstollen – hier kam wirklich jeder Feinschmecker auf seine Kosten. Zum Abendessen trafen wir uns dann alle wieder im Restaurant „Pulverturm“ direkt an der Frauenkirche.

Am nächsten Morgen traten wir die Heimreise an. In Halle war ein Zwischenstopp in der „Halloren“ Schokoladenfabrik.

Alle Teilnehmer waren begeistert von der Organisation und der Reise.

nach oben zurück