Sprungziele
Inhalt

SH startet in den zweiten Lockdown- diese Corona Beschränkungen gelten jetzt.

Der Lockdown in der Corona-Pandemie ist seit Mitternacht auch in Schleswig-Holstein in Kraft. Viele Geschäfte dürfen seit Mittwoch nicht mehr öffnen. Schulen bleiben ebenso geschlossen wie Freizeit- und Kultureinrichtungen. Kitas ermöglichen eine Notbetreuung für besondere Fälle. – Quelle: https://www.shz.de/30623242 ©2020

Auch Friseursalons, Kosmetikstudios und Massagesalons sind dicht. Das gilt anders als in der ersten Corona-Welle im Frühjahr auch für Baumärkte. Diese können aber ebenso wie Einzelhandelsläden sowie die schon seit längerem geschlossenen Hotels und Restaurants Abhol- und Lieferdienste aufrechterhalten. Die Landesregierung hat die Schleswig-Holsteiner aufgerufen, mit der Nutzung solcher Angebote lokale Händler und Gastronomen in der Krise zu unterstützen. – Quelle: https://www.shz.de/30623242 ©2020

Weiterhin geöffnet bleiben Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Post und Banken. Das gilt auch für Drogerien, Optiker, Tankstellen und Autowerkstätten. Die medizinische Betreuung in Kliniken und Praxen bleibt gewährleistet. – Quelle: https://www.shz.de/30623242 ©2020

nach oben zurück