Sprungziele
Inhalt

Der Sozialverband Deutschland e.V.  Ortsverband "Rantrum-Oldersbek" stellt sich vor.

Die Ortsverband "Rantrum-Oldersbek" hat im August 2022, 279 Mitglieder zu verzeichnen.

Nach einer langen "Corona" bedingten Pause, konnte nun endlich am 13. April 2022 die Jahreshauptversammlung im Sozialverband Ortsverband Rantrum-Oldersbek stattfinden.

Mit einstimmiger Mehrheit wurde Dieter Dau-Schmidt zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Als weitere Vorstandsmitglieder wurde gewählt:

Stellv. Vorsitzende:     Birgit Fedders

Schatzmeister:            Albrecht Bosse

Schriftführer:               Klaus-Dieter Kerth

Stellv. Schriftführer:    Sönke Pohns

Frauensprecherin:      Birgit Fedders

Beisitzer/in:               1. Hans-Joachim Müller, 2. Iris Pohns und 3. Marion Thomsen

Revisor/in:                 1. Karl-Heinz Fedders, 2. Birgit Müller und 3. Frauke Holsteiner

Es werden dringend weitere Mitglieder/innen gesucht, die Lust haben, im Vorstand mitzuarbeiten und den Ortsverband attraktiv zu gestalten.

Der Sozialverband hilft Ihnen, ob Jung und Alt, in allen sozialen Angelegenheiten

Schwerpunkte des SoVD sind:

-sozialpolitische Interessenvertreung gegenüber der Öffentlichkeit und dem Gesetzgeber

-Beratung und Verfahrensvertretung der Mitglieder des SoVD in sozialrechtlichen Angelegenheiten

-Vereinsleben und Zusammenkünfte durch gemeinsame Veranstaltungen, Reisen und persönliche Fürsorge im Ortsverband

Der SoVD engagiert sich insbesondere für folgende Bevölkerungsgruppen

-Rentner/innen

-Menschen mit Behinderungen

-Arbeitsunfallverletzte

-Opfer von Gewalttaten

-Kriegs-und Wehrdienstbeschädigte

-Sozialhilfeempfänger/innen

-Bezieher/innen von Grundsicherungsleistungen

-Eltern und Alleinerziehende

-Patienteninnen und Patienten als Krankenversicherte

Jeder ist gerne willkommen.

Neumitglieder eines Landesverbandes e.V. erlangen zugleich ihre Mitgliedschaft im Bundesverband.

Aktuell:

Hier findet ihr die Bilder der letzten Veranstaltungen:

Am 08. Februar 2023 findet der nächste Lottonachmittag im Sporthallenbistro in Rantrum statt.

Hier findet ihr die Termine der 1. Jahreshälfte 2023.

Der DRK und der SoVD Ortsverband Rantrum-Oldersbek planen für 2023 wieder gemeinsame Reisen.

Leider konnten nur 20 Teilnehmer für diese Fahrt begeistert werden. Der Busunternehmer benötigt aber eine Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen, um den Preis zu halten.

Diese Fahrt muß abgesagt werden. Sehr Schade!

Lust auf Urlaub?

Urlaub im Erholungszentrum Büsum-Sonderkondition.

Hier findet ihr die Webseite

nach oben zurück